Dauergrabpflege  

        

Bereits zu Lebzeiten können Sie mit dem Dauergrabpflege-Vertrag für eine bestimmte Zeit Vorsorge für Ihr Grab treffen und Details festlegen.
Aber auch nach dem Todesfall können Hinterbliebene, Erbengemeinschaften, Nachlassverwalter oder andere Beauftragte mit dem Friedhofsgärtner und der  Rheinischen Treuhandstelle für Dauergrabpflege Verträge über Grabpflege auf längere Zeit abschließen. Dabei wird die Vertragssumme von der Treuhandstelle  treuhänderisch verwaltet.
Eine Kündigung des Vertrages durch Erben ist ausgeschlossen, es sei denn aus wichtigem Grund, z.B. bei vorzeitigem Erlöschen des Grabnutzungsrechtes.
Bei einer Dauergrabpflege wird die vereinbarte Leistung bis zum Vertragsende garantiert und von der Treuhandstelle jährlich mehrmals an der Grabstätte überprüft.

                            

Wir als Mitgliedsbetrieb sind berechtigt diese Verträge zu schließen.

Sprechen Sie uns unverbindlich an.

 

Blumen Wahl | info@blumen-wahl.de Tel. +49 (0) 2234-96 53 32 Mobil +49 (0) 160 8000 250